Spider Solitär für Anfänger

Diese Spiele könnten dich auch interessieren…

──────────   ♠♦♣♥   ──────────

Die Regeln von Spider Solitär

──────────   ♠♦♣♥   ──────────

Die Regeln von Spider Solitär sind sehr leicht verständlich. Bei dieser Spielvariante von Solitaire hast du nur eine Kartenfarbe zum Sortieren: Pik. Die Kartenmotive sind wie in jedem Kartendeck gehalten: König, Dame, Bube, die Zahlen Zehn bis Zwei und Ass. Dies entspricht der Sortierreihenfolge, die du einhalten musst, um das Spiel zu gewinnen. Du sortierst die einzelnen Karten, die im Spiel offen liegen auf andere Kartenstapel. Wichtig ist, dass du die richtige Reihenfolge einhältst. Hast du einen Stapel von Karten befreit, kannst du einen anderen, belieben Stapel dorthin platzieren.

Während bei einigen Kartenspielen Ass die höchste Karte ist, ist dies bei Spider Solitär kostenlos nicht der Fall. Das Ass schließt den Stapel unter der Zwei ab. Hast du eine Kartenreihenfolge vollständig, erhältst du 100 Punkte und die Karten werden aus dem Spiel entfernt. Wenn du keine Karte mehr sortieren kannst, platzierst du auf jede Kartenreihe eine Karte, die du dem Kartenstapel entnimmst. Bei diesem kostenlosen Spider Solitär-Spiel geschieht dies automatisch, wenn du auf den Stapel mit den Karten unten links im Bild klickst. Gelingt dir das Sortieren aller im Spiel befindlichen Karten, siehst du deine erreichte Punktzahl und hast das Spiel gewonnen.

Einzelne Funktionen, wenn du kostenlos Spider Solitär spielst

──────────   ♠♦♣♥   ──────────

Spielst du Spider Solitär kostenlos im Browser, siehst du unterschiedliche Funktionen. Du startest mit 500 Punkten. Bei jedem Zug verlierst du einen Punkt und erhältst 100 Punkte, wenn du einen Kartenstapel vollständig sortiert hast. Auf das Hauptmenü von Spider Solitär kostenlos greifst du zu, indem du auf das Feld klickst mit den drei waagerechten Balken. Im Hauptmenü hast du folgende Funktionen:

  • Weiterspielen
  • Neues Spiel
  • Spiel neu starten
  • Ton an
  • Mehr Spiele

„Weiterspielen“ benutzt du, wenn du deine Runde von Spider Solitär pausiert hast. Das kannst du machen, indem du das Hauptmenü anwählst. Dies ist eine nützliche Funktion, wenn du mitten in der Spielrunde vom Computer weggehst. Auch wenn Spider Solitär kostenlos ist und du keine Preise gewinnen kannst, hat die benötigte Uhrzeit einer Spielrunde Einfluss auf deine erreichte Punktzahl. Unter „Neues Spiel“ startest du eine komplett neue Partie Spider Solitaire. Wählst du ein neues Spiel aus, werden alle Karten neu gemischt und verteilt. Wählst du hingegen „Spiel neu starten“, startest du das gleiche Kartendeck von vorne. Unter „Ton“ schaltest du Geräusche ein und aus.


Sonderfunktion beim Spider Solitär für Anfänger: Glühbirne

──────────   ♠♦♣♥   ──────────

Auch wenn Spider Solitär an sich schon recht einfach ist im Vergleich zu anderen Solitaire-Varianten, kannst du trotzdem feststecken oder weißt nicht, wie du weiterspielen kannst. Für den Fall hast du eine Glühbirne am unteren, rechten Bildschirmrand. Wählst du diese aus, siehst du in schwarz unterlegten Farben deine nächste Zugmöglichkeit. Auf deine erzielten Punkte hat es keinen Einfluss, ob du die Spielhilfe benutzt oder nicht. Passiert nichts, wenn du auf die Glühbirne beim kostenlosen Spider Solitär-Spiel klickst, kannst du keine Karte verschieben. In dem Fall legst du weitere Karten an. Hast du keine Karten mehr zum Verteilen und kannst keine Karten mehr sortieren, hast du das Spiel verloren. Wichtig ist ebenfalls zu wissen, dass du Spider Solitär kostenlos spielst und daher beliebig oft deine Spielrunde neu starten kannst. Neue Karten legen geht übrigens nur, wenn du keine freien Kartenstapel auf dem Spielplan liegen hast.